Der Probelauf in Schottland

Der Probelauf in Schottland

Bis zur eigentlichen Weltreise ist es, zumindest nach der bisherigen Planung , noch ziemlich hin. Der Testlauf in Schottland rückt aber langsam in greifbare Nähe.

Schliesslich ist es schon verrückt, dass wir bisher noch nie als Backpacker unterwegs waren und dann direkt eine einjährige Weltreise backpacken wollen. Unsere Urlaube varieren zwar von 5-Sterne Golfurlaub in der Türkei bis zum Surfurlaub in Dänemark mit Zelt, aber es war doch immer mehr dabei als das was in einen Trekkingrucksack passt. Naja, es ist vielleicht auch gar nicht so ungewöhlich bei der Weltreise mit Backpacken anzufangen, in den Reiseblogs, die wir gelesen haben steht doch häufig am Beginn die Auswahl des geeigneten Rucksacks an.

Für die grobe Planung in Schottland haben wir allerlei Ideen in einer Google Maps versammelt und nun eine Rundreise Edinburgh – Glasgow – Fort William – Portree – Iverness – ??? – Edinburgh.

Dabei wollen wir neben unseren Equipment und Backpacken ansich auch das erste mal selbst Couchsurfen. Bisher waren wir nur Gastgeber in den letzten 2,5 Jahren seit dem wir bei Couchsurfing dabei sind. Das wird sicher auch noch Auswirkungen haben auf unsere Reiseroute, denn zum einen bekommen wir durch unsere Gastgeber sicher noch den einen oder anderen Tipp und zum anderen wissen wir noch nicht wie erfolgreich unsere Couchsuche in Schottland sein wird.